Menu
 

 

Das erste persönliche Beratungsgespräch ist selbstverständlich kostenlos.
So bekommt man die Gelegenheit, sich kennen zu lernen und genauer auf die chinesische Medizin und ihre Möglichkeiten einzugehen.
Die Dauer des Gesprächs beläuft sich durchschnittlich auf ca 30 Minuten.

Die Behandlung beginnt dann mit einem ausführlichen Anamnesegespräch, bei dem auf alle Details ihrer Krankengeschichte eingegangen wird.
Im Gespräch wird bereits Ihre individuelle Konstitution deutlich, nach der die erste Behandlung erfolgen kann.

Bis zum ersten Behandlungstermin wird nun das Gespräch vollständig ausgewertet und die Behandlungsstrategie festgelegt.

Wie viel kostet eine Behandlung?

Die Kosten für die Erstanamnese, die eine Behandlung inkludiert, belaufen sich auf: 100 €.
Die Dauer der Sitzung beläuft sich in etwa auf ein bis zwei Stunden.
Jede weitere Behandlung (eine Stunde) kostet 60 €

Weiters bieten wir auch eine
5 er Karte: 275 € sowie eine
10 er Karte: 530 € an.

Gut zu wissen:

Manchmal kommt es durch kombinierte Behandlungen wie zum Beispiel Akupunktur und Moxibustion oder Schröpftherapie zu längeren Sitzungen, als die üblichen 60 Minuten.
Das Honorar bleibt jedoch, wie bei einer Stunde, bei 60 €.

Zahlt die Krankenversicherung die Kosten?

Die gesetzlichen Krankenkassen erstatten keine Behandlungen von Heilpraktikern. Haben Sie eine private Krankenversicherung oder eine Zusatzversicherung für Heilpraktiker-Leistungen oder sind beihilfeberechtigt, so bekommen Sie in der Regel einen Großteil der Kosten erstattet.
Man kann sich hierzu ganz leicht bei seiner gesetzlichen Krankenkasse melden und bekommt teilweise schon für nur wenig Geld eine von der gesetzlichen Krankenkasse angebotene Zusatzversicherung, die einen Großteil der Kosten übernimmt.

Gibt es einen ermässigten Tarif?

Sollten Sie gerade einen finanziellen Engpass haben, wie zum Beispiel : Vielleicht sind sie alleinerziehend oder studieren noch, vielleicht bekommen Sie eine geringe Rente oder haben Sie die Arbeit verloren?
Sprechen Sie uns gerne an, wir finden eine Lösung!
Akupunktur und die chinesische Medizin soll für Jeden und Jede zugänglich sein und das möchten wir auch so ermöglichen.
Wir sind Mitglied der Arbeitsgemeinschaft für klassische Akupunktur und Traditionelle Chinesische Medizin e.V. (AGTCM), die für einen hohen Qualitätsstandard in Ausbildung und Praxis der Chinesischen Medizin steht.

Sollten Sie einen Termin nicht einhalten können, geben Sie uns bitte 24 Stunden vorher bescheid, da wir sonst den Termin normal verrechnen.