Moxibustion


Ist eine spezielle Technik, die den Effekt hat, Wärme und somit auch Bewegung im Meridian- System zu bewirken.

Hierfür wird Beifusskraut, das speziell getrocknet und verarbeitet wird, verwendet.

Auch diese Methode blickt auf eine Jahrtausend alte Tradition zurück, die ihre Erfolge auf Erfahrung begründet.

Mit verschiedenen Arten und Techniken kann man unterschiedlichste Bereiche und Krankheiten heilen.

So ist zum Beispiel das japanische Fadenmoxa, bekannt für starke und tiefgreifende Wirkungen.
In Japan gibt es viele Ärzte, die ausschließlich mit Moxa arbeiten.

Auch die klassisch chinesische Moxibustion gilt als sehr bewährt und kann beliebig zu klassischer traditioneller chinesischen Medizin sowie zu Akupunktur nach "stems and branches" eingesetzt werden.